Ihre persönliche Wohnungsbewerbung

Hier erstellen Sie online und standardisiert eine Selbstauskunft zur Wohnungsbewerbung. Sie bekunden mit dem Absenden des Formulars Ihr Interesse zur Anmietung einer Wohnung.

    Seite 1 von 6

    Ihre Person:


    Familienstand
    Staatsangehörigkeit

    Seite 2 von 6

    Nachweis Identität:


    Reisepapiere:
    Datum der Ausstellung



    derzeitiger Wohnort:


    Seite 3 von 6

    Ihr berufliches Umfeld:


    Dort beschäftigt seit:
    Der Arbeitsvertrag ist befristet bis:

    Seite 4 von 6

    Freiwillige Selbstauskunft


    Wurde in den letzten fünf Jahren eine Räumungsklage gegen Sie erhoben?
    Wurde in den letzten fünf Jahren eine Zwangsvollstreckung gegen Sie eingeleitet?
    Haben Sie in den letzten fünf Jahren eine eidesstattliche Versicherung abgegeben?
    Wurde in den letzten fünf Jahren ein Insolvenzverfahren gegen Sie eingeleitet oder eröffnet?
    Haben Sie derzeit Mietschulden?

    Mietschulden in Höhe (€)

    Ich füge dieser Wohnungsbewerbung folgende Formulare bei:


    Upload Anlage/n ( (jpg, jpeg, png oder pdf möglich)

    Seite 5 von 6

    Derzeitiger Vermieter



    Seite 6 von 6

    Ihre Mietabsicht:


    Ich möchte die Wohnung alleine mieten:
    Ich möchte die Wohnung gewerblich nutzen

    Voraussichtlicher Mietbeginn:
    Vermutliche Mietdauer bis zum:

    Zur Anmietung der komplett möblierten Wohnung ist notwendigerweise eine Kaution von drei Monatskaltmieten zu hinterlegen.


    Mir als Interessent zur Mietung einer Wohnung ist bekannt, dass mit der Beantwortung vorstehender Fragen kein Ansprüche gegen den Vermieter bestehen. Ebenso besteht von meiner Seite kein Verlangen auf den verbindlichen Abschluss eines Mietvertrages. Das Formular dient lediglich zum ersten Kennenlernen und Vorauswahl von Mietinteressenten.

    Ebenso versichere ich (Interessent), dass ich alle Fragen freiwillig beantwortet habe. Meine persönlichen dem Vermieter anvertrauten Daten, Formulare und/oder Bescheinigungen (beispielsweise Verdienstabrechnungen, Schufa Auskünfte o.ä.) überlasse ich aus freiem Willen. Sofern kein Vertragsverhältnis zustande kommt, vernichtet der Vermieter unmittelbar alle von mir zur Verfügung gestellten Daten und Dokumente.

    Mit meiner Unterschrift bestätige ich die Wahrnehmung dieses Textes, die Korrektheit und Verbindlichkeit meiner vorstehenden Angaben im Dokument. Mir ist bewusst, dass sich eine Entscheidung zum Zustandekommen eines Mietvertrages wesentlich auf meine persönlichen Angaben stützt. lm Falle von falschen Angaben muss ich mit der Anfechtung eines eventuell zustande gekommenen Vertrages rechnen. Der Vermieter wird in solchem Fall eine vorsätzliche arglistige Täuschung befürchten und ggf. Schadensansprüche gegen mich (Interessent) geltend machen.

    Der Vermieter versichert:

    Die Daten werden von uns elektronisch verarbeitet und gespeichert. Wir tragen dafür Sorge, dass die personenbezogenen Daten durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt werden. Sollte kein Vertragsverhältnis Zustandekommen, werden die personenbezogenen Daten unmittelbar gelöscht, spätestens jedoch nach Ablauf der einschlägigen Verjährungsfristen bzw. sonstiger gesetzlicher Fristen und soweit sie nicht zur Erfüllung steuerlicher- und handelsrechtlicher Pflichten (Aufbewahrungspflichten) des Vermieters benötigt werden. Verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ist der Betreiber dieser Website, Dieter Steinmetz.

    Ihr derzeitiger Aufenthaltsort
    Aktuelles Datum

    Unterschrift Wohnungsbewerber/in